Website URL: http://www.brittanyferries.de/wissenswertes/Datenschutzerklarung

Twitter

Up-to-date travel information and advice is also available on our Twitter page.

Datenschutzerklärung

Brittany Ferries verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu respektieren und zu schützen. Zu diesem Zweck stellen wir sicher, dass die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten in vollem Umfang der EU-Datenschutz-Grundverordnung entspricht.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Kundendaten und für Ihre Beziehung zu Brittany Ferries.

Ihr Vertrauen in Brittany Ferries ist uns äußerst wichtig.

Der Datenschutzbeauftragte ist die Firma unter dieser Adresse:

BAI SA
Port du Bloscon
CS 60072
29688 ROSCOFF cedex
B.A.I. Bretagne-Angleterre-Irlande - Société Anonyme à Directoire et Conseil de Surveillance au Capital de 22 831 056 €.
R.C.S. Brest 927 250 217 - SIRET 927 250 217 00027 - Code APE 5010Z - TVA FR86 927 250 217 - Registre des Opérateurs de Voyages et de Séjours IMO29100011

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Wenn Sie ein Kunde oder potenzieller Kunde sind, müssen wir Sie um Informationen über Sie und die mit Ihnen reisenden Personen bitten, wie z. B.:

  • Kontaktdaten (z. B. Name, Vorname, Telefonnummer, E-Mail, Postanschrift)
  • Persönliche Daten (z. B. Geburtsdatum)
  • Identifikationsdaten (z. B. Nationalität, Passnummer, Kfz-Kennzeichen)
  • Angaben zu Ihren Kindern (z. B. Vorname, Geburtsdatum, Alter)
  • Ihre Mitgliedsnummer (wenn Sie Club Voyage Mitglied sind)
  • Informationen zu Ihrer Kreditkarte

Die für Personen unter 18 Jahren gesammelten Informationen sind auf ihren Namen, ihre Nationalität und ihr Geburtsdatum beschränkt und können uns nur von einem Erwachsenen zur Verfügung gestellt werden. Wenn eine Person zwischen 16 und 18 Jahren selbstständig reist, müssen wir möglicherweise mehr Informationen sammeln.

Wir müssen möglicherweise Informationen über Ihre Gesundheit sammeln, wenn Sie ein schutzbedürftiger Kunde sind oder Ihre Mobilität eingeschränkt ist, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden, um Ihnen einen angemessenen Service zu bieten oder wenn Sie während Ihrer Überfahrt medizinische Hilfe benötigen.

In Bezug auf Ihre Kredit-/Debitkarten speichern wir nach erfolgter Zahlung keine Karteninhaberdaten.

Wann werden Ihre persönlichen Daten erhoben?

Persönliche Daten können zu verschiedenen Zeiten während Ihrer Beziehung zu Brittany Ferries erfasst werden, darunter:

a. Reiseplan
• Um ein Angebot zu erhalten, eine Fährüberfahrt oder einen Urlaub zu buchen bzw. zu ändern (Fähre + Unterkunft)
• Für Tischreservierungen in Restaurants auf einigen Fähren
• Verwaltung von Anfragen, Beschwerden und/oder Unterstützung bei der Beilegung von Streitigkeiten
• Videoüberwachung an Bord der Fähren
• Erfassung von Beschwerden und Vorfällen
• Medizinische Versorgung an Bord

b. Teilnahme an Marketingprogrammen oder Veranstaltungen:
• Anmeldung für Mitgliederprogramme, z. B. Club Voyage und Verwendung Ihrer Mitgliedskarte.
• Teilnahme an Kundenbefragungen
• Online-Spiele oder Wettbewerbe
• Abonnement von Newslettern, um Informationen und Angebote per E-Mail zu erhalten.

c. Weitergabe von Informationen an und/oder von Dritten:
• Zum Beispiel zu/von Reiseveranstaltern, Reisebüros und anderen Partnerorganisationen.

d. Internet-Aktivitäten:
• Verbindung zu Brittany Ferries-Websites (Cookies)
• Online-Formulare (Online-Reservierungen, Fragebögen usw.)
• Verwaltung Ihres Internet Accounts

e. Kontaktverwaltung:
• Aufzeichnung von Telefonaten
• Speicherung von Post, E-Mail, Chatgesprächen mit uns

f. Kontrolle im Hafen:
• Überprüfung Ihrer Identität und der anderer Passagiere bei der Buchung

g. Ausübung Ihrer Rechte an Ihren Daten:
• Überprüfung Ihrer Identität

Für welche Zwecke?

Wir sammeln Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke:

a. zur Erfüllung der Verpflichtungen gegenüber unseren Kunden und Abwicklung der Buchung von Fährüberfahrten und Unterkunftsanfragen - zwecks Erfüllung eines Vertrages

b. zur Verbesserung unseres Service, insbesondere:
• Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verbesserung unserer Kundenkommunikation und zum besseren Verständnis Ihrer Anforderungen und Wünsche
• Anpassung unserer Produkte und Dienstleistungen an Ihre Anforderungen
• Anpassung der Werbeangebote und der Werbebotschaften, die wir Ihnen zusenden
• Information über Sonderangebote und neue Dienstleistungen
• Durchführung von Befragungen und Analysen von Fragebögen und Kundenkommentaren
• Verwaltung von Reklamationen/Beschwerden

c. Verwaltung unserer Kundenbeziehungen vor, während und nach Ihrer Reise:
• Verwaltung der Mitgliederprogramme, z. B. Club Voyage
• Rechtzeitige und relevante Information vor, während und nach der Reise mit uns
• Versand von Newslettern
• Verwaltung von Anfragen zur Abmeldung von Newslettern und Zufriedenheitsumfragen
• Berücksichtigung des Widerspruchsrechts

d. Erfüllung aller gesetzlichen Verpflichtungen von Brittany Ferries

Wie geben wir Ihre Daten weiter?

Wir geben Ihre persönlichen Daten an interne und externe Empfänger weiter, und zwar unter den folgenden Bedingungen:

a. Um Ihnen den besten Service bieten zu können, geben wir u. U. Ihre persönlichen Daten weiter an autorisiertes Personal von Brittany Ferries, darunter:
• Besatzung
• Reservierungs- und Hafenpersonal mittels Brittany Ferries Reservierungstools
• T-Abteilungen
• Handels- und Marketingdienstleistungen
• Ggf. medizinische Dienste
• Ggf. Rechtsberatungsdienste
• Generell jede Person bei Brittany Ferries mit Zuständigkeit für bestimmte Kategorien personenbezogener Daten

b. Bezüglich Dienstleistern und Partnern können Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergegeben werden.
• Externe Dienstleister: IT-Subunternehmer, Banken, Kreditkartenherausgeber, Versicherer, externe Anwälte, Disponenten und Druckereien
• Handelspartner für Ihre Unterkunft

c. Wir können u. U. auch verpflichtet sein, Ihre Informationen an Behörden zu senden, wenn dies gesetzlich oder im Rahmen einer Anfrage und gemäß geltenden Vorschriften erforderlich ist.

Datensicherheit

Brittany Ferries trifft geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor unrechtmäßiger oder unbeabsichtigter Vernichtung, versehentlicher Veränderung oder Verlust sowie vor unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung zu schützen.

Wenn Sie bei einer Reservierung Kredit-/Debitkartendaten eingeben, wird die SSL-Verschlüsselungstechnologie (Secure Socket Layer) verwendet, um eine sichere Transaktion zu gewährleisten.

Cookies

Cookies können auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät installiert werden, abhängig von den Cookie-Einstellungen, die Sie vorgenommen haben oder jederzeit vornehmen können. Bitte lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen.

Datenspeicherung

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der für die in dieser Erklärung genannten Zwecke erforderlich ist und den die Kunden unseres Erachtens nach für angemessen halten würden, oder in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des geltenden Rechts. Zugriff und Änderung

Sie haben das Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten, die von Brittany Ferries erfasst werden. Sie können dies vorbehaltlich der geltenden gesetzlichen Bestimmungen ändern und auch Ihr Widerspruchsrecht ausüben, indem Sie an die untenstehende Adresse schreiben oder eine E-Mail an den Kundendienst senden.

Wohnsitzland
AdresseEmail

Frankreich
Brittany Ferries
Service Satisfaction Clients
Port du Bloscon
B.P. 72 29688 Roscoff cedex, France

data.request@brittany-ferries.fr

Spanien
Brittany Ferries
Dpto. Administración
Estación Marítima
39002, Santander, Spain

data.request@brittanyferries.es

Sonstige
Brittany Ferries
Customer Services
Millbay
Plymouth, PL1 3EW, UK

data.request@brittanyferries.com

Aus Gründen der Vertraulichkeit und des Schutzes personenbezogener Daten müssen wir Sie identifizieren, um Ihre Anfrage beantworten zu können. Sie werden gebeten, eine Kopie eines amtlichen Ausweises, wie z. B. Führerschein oder Reisepass, beizufügen.

Alle Anfragen werden so schnell wie möglich und gemäß geltendem Recht beantwortet.

Sie können Ihre Rechte auch in Bezug auf Ihre persönlichen Daten ausüben, die nach einem Aufenthalt von einem Ferienunterkunftanbieter gespeichert und verarbeitet werden. Dazu müssen Sie sich an den Anbieter der Ferienunterkunft wenden.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir können diese Erklärung von Zeit zu Zeit ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, sie regelmäßig zu konsultieren, insbesondere bei einer Buchung.

Fragen und Kontakt

Bei Fragen zu den Datenschutzbestimmungen für Brittany Ferries-Kunden wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten von Brittany Ferries und senden Sie eine E-Mail an contact_dpo@brittany-ferries.com.

Letzte Aktualisierung 22. Mai 2018